Jubiläums-CD 200 Jahre Friedenslied Stille Nacht

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

17,90  Inklusive USt

CD 200 Jahre Friedenslied Stille Nacht Cover

CD 200 Jahre Friedenslied Stille Nacht Cover

 

2OO JAHRE „STILLE NACHT! HEILIGE NACHT!“

EIN LIED FÜR DIE WELT

 

Es waren leise Töne, die am Heiligen Abend des Jahres 1818 in Oberndorf erklangen – nur Gitarre und zweistimmiger Gesang – und doch sollten sie zum berühmtesten Lied der Welt werden. Heute gibt es kaum jemanden, der die Melodie von „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ nicht kennt, doch nur wenige wissen, wo die Ursprünge des schlichten Weihnachtsliedes liegen. Der im SalzburgerLand als Lehrer, Musiker und Mesner wirkende Oberösterreicher Franz Xaver Gruber, ein Komponist geistlicher Werke zwischen Klassik und Romantik, hat den innigen Text des Salzburger Priesters Joseph Mohr in Töne gesetzt. Das Lied erklang erstmals am Heiligen Abend des Jahres 1818 in Oberndorf an der Salzach und ist zur Legende geworden. Volkssänger aus dem Zillertal, die Geschwister Rainer und Strasser, brachten das Lied in die Welt.

Zum Jubiläumsjahr erscheint nun diese CD, auf der die Geschichte und das Umfeld des vielleicht schönsten, auf jeden Fall erfolgreichsten Weihnachtsliedes auf besondere Weise zum Klingen gebracht werden.

Eine klingende Reise mit Aufnahmen aus 15 Stille-Nacht-Orten im SalzburgerLand, in Oberösterreich, Bayern und Tirol: Salzburg, Hochburg-Ach, Burghausen, Ried im Innkreis, Mariapfarr, Oberndorf, Laufen, Ansdorf, Berndorf, Hintersee, Wagrain, Hallein, Fügen, Hippach und Laimach. 

 

[01] Glocken / SALZBURG, Dom [1:14]

[02] „Stille Nacht!“ – Zillertaler Fassung – Franz Xaver Gruber, Joseph Mohr / SALZBURG, Dom [3:14]

[03] Heiligste Nacht – Johann Michael Haydn / SALZBURG, Stiftskirche St. Peter [2:27]

[04] Stern auf diesem Lebensmeere – Johann Michael Haydn / SALZBURG, Stiftskirche St. Peter [2:52]

[5-8] Exsultate, Jubilate – Salzburger Fassung – W.A. Mozart / SALZBURG, Dom [4:52] [0:57] [6:01] [2:47]

[09] Welch ein Jubelton – Franz Xaver Gruber / HOCHBURG-ACH, Pfarrkirche [2:22]

[10] Wie trostreich ist uns Adamskindern – Johann Michael Haydn / BURGHAUSEN, Stadtpfarrkirche [2:49]

[11] Heiligste Nacht – Instrumental – Johann Michael Haydn / RIED IM INNKREIS, Volkskundehaus [3:35]

[12] „Stille Nacht!“ – Originaltext 6 Strophen – Joseph Mohr / MARIAPFARR, Pfarr- und Wallfahrtskirche [2:01]

[13] „Stille Nacht!“ – Urfassung – Franz Xaver Gruber, Joseph Mohr / OBERNDORF, Stadtpfarrkirche St. Nikolaus [5:55]

[- 14] Weltenfrieden – Gedicht – Peter Daniell Porsche / OBERNDORF, Stille-Nacht-Kapelle [2:30]

[15] Stern auf diesem Lebensmeere – Franz Xaver Gruber / LAUFEN, Stiftskirche [2:00]

[16] Zur Mutter Gottes – Marienlied – Franz Xaver Gruber / ARNSDORF, Marien-Wallfahrtskirche [2:32]

[17] „Stille Nacht!“ – Instrumental I – Franz Xaver Gruber, Joseph Mohr / BERNDORF, Pfarrkirche [2:33]

[18] „Stille Nacht!“ – Instrumental II Franz Xaver Gruber, Joseph Mohr / HINTERSEE, Pfarrkirche [2:43]

[19] Gebet – (1813) Joseph Mohr / WAGRAIN, Pfarrkirche [0:58]

[20] Heiligste Nacht – Franz Xaver Gruber / HALLEIN, Dekanatspfarrkirche [1:42]

[21] „Stille Nacht!“* – Hornfassung – Franz Xaver Gruber, Joseph Mohr / HALLEIN, Dekanatspfarrkirche [7:30]

[22] Zum Heiligen Segen – Orgelvorspiel – Franz Xaver Gruber / HIPPACH-ZILLERTAL, Pfarrkirche [0:42]

[23] Zum Heiligen Segen – Chor – Franz Xaver Gruber / FÜGEN-ZILLERTAL, Dekanatspfarrkirche [1:35]

[24] Glocken – LAIMACH-ZILLERTAL, Kapelle [0:48]

TT [66:49]

2OO JAHRE „STILLE NACHT! HEILIGE NACHT!“

Aufnahmen aus 15 Stille-Nacht-Orten im SalzburgerLand, in Oberösterreich, Bayern und Tirol.

Julia Arsentjeva, Simone Vierlinger*, Sopran · Magdalena Rüker, Mezzosopran · Martin Mitterrutzner,

Tenor · Rafael Fingerlos, Bariton · Jugendkantorei am Salzburger Dom, Gerrit Stadlbauer, Chorlleitung

Alexander Fussek, Sprecher · Julia Ammerer, Matthias Michael Beckmann, Cello · Sabine Kraus, Harfe

Christina Schorn-Mancinelli, Gitarre · Pater Virgil Steindlmüller OSB, Alexander Steinbacher, Orgel

Mozart Quartett Salzburg · Orchester der Salzburger Dommusik, Domkapellmeister János Czifra

 

CD 200 Jahre Rückseite

CD 200 Jahre Rückseite

 

1 Bewertung für Jubiläums-CD 200 Jahre Friedenslied Stille Nacht

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Sabrina

    Eine besonders empfehlenswerte CD mit allen Originalfassungen des Stille Nacht-Liedes, aufgenommen an den Originalplätzen der Stille Nacht Orte. (Originalaltar der Uraufführung, Stille Nacht Kapelle, Mariapfarr, Hallein …)

    Es ist erhellend die Entstehungsgeschichte des Liedes von Mohr und Gruber zu erfahren. Mit 6 Weltersteinspielungen und den international bekannten Künstlern – dem Echoklassik Preisträgern Rafael Fingerlos und Martin Mitterrutzner, der engelsgleichen Stimme von Julia Arsentjeva, der Jugendkantorei des Salzburger Doms – gehen diese Aufnahmen zu Herzen.

    Das 7-sprachige Booklet der offizielle Jubiläums-CD von SalzburgLand, Oberösterreich und Tirol wurde von der Stille Nacht Gesellschaft gesichtet und beinhaltet auch alle Liedtexte und ein erstmals veröffentlichen Gebet von Joseph Mohr.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*