Stille Nacht – Ein Lied geht um die Welt

15,50  Inklusive USt

Stille Nacht
Ein Lied geht um die Welt
von Brigitte Weninger; Julie Wintz-Litty
Ein wunderbares Lied verbindet Menschen auf der ganzen Welt und wird in mehr als 300 Sprachen gesungen: »Stille Nacht, heilige Nacht…« Am Heiligen Abend 1818 wurde das Lied erstmals in der Kirche von Oberndorf gesungen. Brigitte Weninger erzählt kindgemäß und authentisch die Geschichte der Entstehung und Verbreitung des weltberühmten Weihnachtslieds. In wundervoll zarten Aquarellbildern fängt Julie Wintz-Litty die magischen Momente der Geschichte ein. Schon damals spürten alle Menschen, dass dieses Lied etwas ganz Besonderes ist.
ISBN: 978-3-314-10445-9
Verlag: NordSüd Verlag (Hauptverlag)
Veröffentlicht: 21.09.2018
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 48 Seiten
Höhe: 28.00 cm
Breite: 21.00 cm
Sprache: Deutsch
Autorenporträt
Brigitte Weninger, geboren 1960 in Kufstein, Österreich, arbeitete 20 Jahre lang als Kindergartenpädagogin, bevor sie sich ganz dem Schreiben zuwandte. Sie hat mehr als 60 Bücher veröffentlicht, die in 40 Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet worden sind. Daneben engagiert sie sich besonders für die Lese- und Schreibförderung und die Erzählkultur. Julie Wintz-Litty, geboren 1971 in Frankreich. Nach dem Abitur studierte sie Illustration und Kunst in Lyon. Während ihres Studiums machte sie diverse Praktika in Lyon und Paris und nahm mit ihren Arbeiten an Ausstellungen teil. Julie Wintz-Litty arbeitet heute als freie Illustratorin und lebt in Frankreich.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Stille Nacht – Ein Lied geht um die Welt“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*